Viel impact, wenig Marketingbudget – wie soll das gehen?

Auf diese Frage hätten viele Marketer*innen derzeit gerne eine Antwort. Und, eines ist klar, rosig sieht die budgetäre Situation in den meisten Marketingabteilungen nicht aus. Eine von uns soeben durchgeführte Blitzumfrage in Österreich und Deutschland verdeutlicht die Situation dramatisch: 56% aller budgetverantwortlichen Marketer*innen gehen von zukünftigen Marketingbudgetkürzungen von mehr als 50% aus! Lediglich 44% dürfen sich über … Read more

COVID – Ende der 0-24 Uhr Marketingblase?

Wie sich das Marketing  durch diese Krise verändert, wird derzeit von vielen Perspektiven betrachtet. Allen voran, fragen sich Agenturen und andere Zulieferer dieser Branche, wie es mit deren Auftragslage und den Budgets weitergehen wird. Wird die Stimmung, die im Event- und Messebereich bereits im Keller angekommen ist auch auf andere Instrumente überschwappen? Dürfen sich digitale Lösungen und … Read more

Die Auferstehung des Kapitalismus

Das zentrale christliche Fest Ostern, das viele Menschen heute begehen, ist ein guter Zeitpunkt, um über den Glauben nachzudenken. Warum? Weil die Auferstehung, die wir Christen zu Ostern feiern, das Leben nach dem Tod begründet. Damit wurde ein gewinnbringender Glaubensgrundsatz gesetzt – nicht nur für die Kirche. Ich möchte an dieser Stelle keinen Schwenk in … Read more