Ihre Anmeldung zur Session

 

Die Rechnung erhalten Sie vor der Session. Mit der Bezahlung der Rechnung ist Ihre Teilnahme gesichert. Falls Sie nicht

teilnehmen können, erheben wir bei einer Absage bis 15 Werktage vor dem Seminar eine Bearbeitungsgebühr von

120 €, danach stellen wir 80% des Bruttopreises in Rechnung. Die Nennung eines Ersatzteilnehmers ist jederzeit möglich. Eine

Bestellbestätigung sowie weitere Informationen zur Session ergeht an Sie nach der Anmeldung.